Spitzbuben Mit bio Hanfmehl und bio Hanfprotein 56 aus oesterreich von Hanfland aus Hanfland Premium Hanf
image_pdfimage_print

Zutaten für den Teig:

zum Bestreuen/Füllen

  • dunkle Marmelade zum Füllen
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem glatten Mürbteig kneten und mindestens 30 – 60 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Den Mürbteig ca. 2 bis 2,5 mm dünn ausrollen und beliebige Motive ausstechen. Den Ofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

Die Kekse auf einem Backblech verteilen und ca. 8 – 10 Minuten backen. Nachdem die Kekse ausgekühlt sind, die Unterseite mit Marmelade bestreichen und die Oberseite mit Staubzucker bestreuen. Anschließend die Kekse zusammensetzen. Am besten schmecken die Kekse, wenn sie 1 – 2 Tage in einer Dose gelagert werden, dann werden sie schön weich und mürbe.

 

Foto + Rezept von @lenaallesklar

Spitzbuben Mit bio Hanfmehl und bio Hanfprotein 56 aus oesterreich von Hanfland aus Hanfland Premium Hanf

Produkte

Warenkorb