Hempy Hanfschrot unterstützt Pferd & Hund

Ich bin wirklich großer Fan von euren Hempy Hanf Produkten geworden und möchte meine Erfahrungen mit euch teilen.

Pretty – Appaloosastute – 14 Jahre

Ich füttere Hanfschrot eigentlich seit ich Pretty habe, also ca. 5,5 Jahre. Anfangs eher wenig, ich dachte es schmeckt, dann geb ich es halt zum Futter dazu. Seit ich jedoch mit ihr in Hanfthal bin, füttere ich Hempy Hanfschrot täglich, Prettys Mähne und Schweif waren immer sehr dünn und kurz. Natürlich teilweise auf die Rasse bezogen, aber ich möchte euch zeigen was dieses kleine Wundermittel bei ihr bewirkt hat. Ich finde, wenn man sich die Bilder anschaut, muss man nicht mehr viel dazu sagen. Der Schweif ist mehr als doppelt so lang und er hat eine schöne feste Struktur. Ihr Fell glänzt, als wäre sie gewaschen und eingefettet. Und das Beste an Hempy Hanf, es gibt sogar Pellets als Leckerlis die hervorragend schmecken. Da lacht Pretty gerne für ein Leckerli.

Durch die Pferde und den Zugang zu Hempy Hanf, habe ich begonnen auch meinem Hund Zorro Hanf Schrot zu füttern.

Zorro – Schäferhundmischling – 11 Jahre

Zorro hat 2020 mit Fellproblemen begonnen, natürlich altersbedingt. Schuppige, trockene Haut, die sehr juckte und den armen Bub sehr quälte. Der Tierarzt hat damals Abhilfe mit Vitaminspritzen und speziellem Öl geschafft. 2021 kam mir die Idee, warum nicht auch Zorro mit dem Hanfschrot unterstützen? Und es hat wirklich funktioniert, das Jucken wurde leichter und er hat sich mit dem Fellwechsel leichter getan. Ich bin bereits gespannt, wie es heuer im Frühling wird, da er Hempy Hanf Schrot jetzt seit ca. einem dreiviertel Jahr bekommt. Er blüht in seinem Alter noch richtig auf und ist top fit. Mit den Gelenken hatte er eine Zeit etwas Probleme, aber seit letztem Jahr haben wir das auch wieder komplett im Griff und man sieht sein Alter nur an den weißen Haaren um die Schnauze.

Mein Fazit: Ich werde Hempy Hanfprodukte aufgrund toller Erfahrungen sowohl beim Pferd als auch beim Hund weiterempfehlen und diese natürlich regelmäßig in unserem Futterplan beibehalten.

Liebe Grüße aus Hanfthal wünschen Pretty, Zorro & Anabel

Danke für dieses wundervolle Feedback zu unseren Hempy Hanfprodukten!

Anabel Und Pretty Im Hanffeld Hanfland
Zorro Hanfland Hempy Hanfland Hanfschrot
Bio Hanfschrot Hanfsamen Lose Hanfland
Vorheriger Beitrag
Hanfschrot – gut für Gelenke
Nächster Beitrag
Hanfschrot – der tägliche Genuss & die Hanfleckerlis sind nicht mehr wegzudenken
Menü