Happy End mit Hempy

Da mein Mann und ich schon seit langen Hanfsamen in unserem Müsli genießen, sollte auch unser Foxy Tyson vom gesunden Hanf profitieren.
So kaufte ich eine Tüte Hempy Bio Hanf Leckerli.
Zu meinem Erstaunen lässt unsere Lakritznase die tollen Proteinbomben links liegen. Ich versuche es immer wieder – auch mit dem einen oder anderen „Trick“, aber es hilft nicht. Tyson lässt sich nicht beirren.

Da kam mir die Idee, die Hanf Leckerli mit in den Wildpark zu nehmen – und siehe da, Harry Hirsch ist ganz verrückt danach, so dass er sogar hört, wenn ich ihn rufe.

So sollte es wohl sein.
Denn die Hempy Hanf Leckerli haben Harry Hirsch das Leben gerettet. Bei einem Sturm Anfang Dezember war Harry aus dem Wildgehege ausgebrochen und wegen Verkehrsgefährdung zum Abschuss freigegeben worden.

Das musste unbedingt verhindert werden, nicht nur weil er der „Star des Wildparks“ ist. Mit Suchtrupp, Geduld und Dank der Hanf Leckerli ließ Harry sich zurück zu seiner Rotwildfamilie führen.
Ja, der Harry ist schlau, er weiß wo er es gut hat, und was ihm gut tut.

Jedes Jahr wirft er sein stolzes Geweih ab, und es wächst neu, ca. einen cm pro Tag.
Da tut der proteinhaltige Hanf super gut!
Mittlerweile is(s)t seine gesamte Familie auf den Geschmack gekommen, so dass ich regelmäßig – und nun in größeren Mengen – Hempy Hanf Leckerli für die 8-köpfige „Bande“ bestelle

Wildpark Malente – Wildgehege

Wir freuen uns mit Birgit Corneli Braun, dass der Hirsch Harry wieder Nachhause gekommen ist.  Danke für den Erfahrungsbericht!

Hirsche fressen bio Hempy Hanf leckerli von Hanfland
Bio hanf leckerli fuer Hunde Pferde Tiere aus Premium Hanf aus Oesterreich von Hempy Hanfland lose
Vorheriger Beitrag
Fellwechsel fast ohne Juckreiz
Menü