Hanfschalen: Powerfood für Nutztiere

In unserer Bio-Landwirtschaft und -Produktion legen wir nicht nur großen Wert auf die Qualität unserer Waren, sondern bemühen uns auch in allen Arbeitsschritten so umwelt- und klimafreundlich wie möglich zu arbeiten. #zerowaste ist uns dabei ebenfalls ein großes Anliegen.

Kein Wunder: Ist doch die Hanfpflanze bekannt dafür, dass sie in all ihren Teilen sinnvoll nutzbar ist. Das gilt nicht nur für ihre Samen, Blätter und Blüten, sondern auch für die knackigen Schalen, die beim Schälen der Hanfsamen anfallen. Sie sind besonders gefragt als Futterzusatz für Nutztiere wie Rinder, Schweine und sogar für Fische.

Die Hanfschalen beeindrucken mit ihren (durchschnittlichen) Nährwerten 13 % Rohprotein, 11 % Rohfett und 47 % Rohfaser, sowie wertvolle Mineralstoffe wie Kalzium, Phosphor, Magnesium, Eisen, Mangan, Zink und Kupfer.

In unserer Produktion in Heidenreichstein sind die Hanfschalen in 450 Kilo-Bigbags abholbereit. Preise gerne auf Anfrage.

Alle Infos und Bestellung unter heidenreichstein@hanfland.at