Hanf-Hummus

Rezept von Sarah T.

Zutaten:

  • 1 Glas Hanfmus
  • 250 g Kichererbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zitronen
  • Kreuzkümmel
  • Salz

So geht’s

Die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Wasser abgießen, in frischem Wasser eine Stunde weich kochen lassen, dann das Wasser abgießen und gut abspülen.

Kichererbsen, Zitronensaft, gehackten Knoblauch, Kreuzkümmel und Salz zu einem glatten Püree verarbeiten und das Hanfmus untermengen. Kühl stellen.

Gutes Gelingen!