Hanfbällchen

|Hanfbällchen

Hanfbällchen

Danke für das Rezept an Nadine

Zutaten:

  • 120 g Hanfsamen, geschält
  • 100 g Semmelbrösel
  • 70 g Haferflocken, fein
  • 1 Zwiebel, klein
  • 2 Eier oder Ei-Ersatz
  • 2 EL Mehl
  • 1 TL Hanföl
  • 1/2 TL Senf
  • 1 Prise Curry
  • Salz und Pfeffer bzw. auch andere Gewürze nach Belieben

So geht’s

Die geschälten Hanfsamen bei nicht zu hoher Hitze vorsichtig rösten. Zwiebel klein schneiden, und den Ei-Ersatz anrühren. Anschließend alle Zutaten in einer Schüssel zu einem geschmeidigen Teig mischen.

10 bis 15 Min. quellen lassen, danach aus der Masse Bällchen formen und frittieren oder in einer Pfanne anbraten.

2018-12-05T09:55:17+00:0029. November 2018|Rezepte|