Hanf-Quiche

|Hanf-Quiche

Hanf-Quiche

Ein tolles Rezept von Nadine

Zutaten für den Teig:

  • 40 g Hanfmehl
  • 200 g Dinkelmehl
  • ca. 60 ml Wasser
  • 100 g Butter
  • 5 g Salz

Für die Füllung:

  • je nach Saison – Spargel, Eierschwammerl, Speck, Frühlingszwiebel
    Der Teigboden sollte gut ausgelegt sein, jedoch nicht zu hoch
  • 125 ml Schlagobers
  • ein halbes Päckchen Sauce Hollandaise
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer

So geht’s

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und glatt kneten. In Klarsichtfolie wickeln und eine halbe Stunde kühl stellen.

Den Teig einen 1/2 cm dick ausrollen und in eine gefettete Springform geben (Form eventuell mit Backpapier auslegen) und einen kleinen Rand formen.
Das geputzte Gemüse auf dem Boden verteilen, Obers, Sauce Hollandaise, Eier, Salz und Pfeffer vermischen und darübergießen.

Im vorgeheizten Ofen bei ca. 175 Grad ca. 25 Min. backen. Wenn die Eimasse noch nicht gestockt ist, eventuell bei niedrigerer Temperatur etwas länger backen.

Nadine T. hat unsere Produkte getestet und bloggt auf Instagram Low Carb-Rezeptideen.

Fotos: zVg © Nadine T.
2018-06-17T21:46:35+00:0017. Juni 2018|Rezepte|