Gemüsecurry mit Hanf

Rezept + Foto von Christine B.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer
  • Karotten
  • Zucchini
  • Brokkoli
  • Paprika
  • geschälte Hanfsamen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • Curry mittelscharf
  • frische Wildkräuter
  • Sesamöl
  • Salz

So geht’s

Ingwer klein schneiden und in 2 EL Sesamöl anrösten. Karotten, Zucchini, Brokkoli und Paprika ebenfalls klein schneiden und kurz mitrösten, mit 1 Dose Kokosmilch aufgießen, Curry mittelscharf Gewürzmischung dazugeben und ca 25 min köcheln lassen. Mit Salz abschmecken, frische Wildkräuter und BIO Hanfsamen geschält hineinmischen.

Als Beilage empfehlen wir:

Weißer Seewinkel Bio Reis

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • Butter zum anschwitzen
  • 2 Nelken
  • 1 Häferl Reis (weißer Seewinkler Bio Reis)
  • 2 Häferl Wasser
  • Kräutersalz

So geht’s

1 Zwiebel halbieren, in etwas Butter anschwitzen. Je eine Nelke in eine Hälfte der Zwiebel stecken (wird am Ende der Kochzeit entfernt), 1 Häferl Reis dazugeben, kurz anrösten mit 2 Häferl Wasser aufgießen, mit 1 EL Kräutersalz würzen. Abgedeckt zum Kochen bringen und etwa 20 min köcheln lassen, Herd abdrehen und dann noch 10 min nachdünsten.

Vielen Dank an Christine B. für das Rezept!