Das war unser Hanffeldtag 2017

Es war ein überwältigender Tag für uns, wir durften uns über 170 interessierte Besucherinnen und Besucher freuen, die an unserem diesjährigen Hanffeldtag teilgenommen haben. Der Hanfkoch Friedrich Pinteritsch war aus Kärnten und einige Interessierte sogar aus Deutschland angereist. Wir waren echt überwältigt!

Aufgrund dieses großen Interesses haben wir unser Programm zweimal abgehalten, damit alle Besucher Gelegenheit hatten, die Versuchsfelder zu besuchen und die vielen Informationen zu hören.
Mit unseren Traktoren haben wir unsere Gäste stilecht aufs Feld chauffiert und Dr. Ofner erläuterte wieder die verschiedenen Hanfsorten unseres Versuchsfeldanbaus.

Für uns war der Hanffeldtag auch eine schöne Gelegenheit, mit unseren Vertragslandwirten bei Hanfaufstrichen, Hanf-Gugelhupf, Hanfbier und Hanfblütensaft mit Aronia von Zero Bock zu plaudern und fachzusimpeln.

Ein gelungener Tag – wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Besucherinnen und Besuchern und freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen in 2018!

Hier einige Impressionen von diesem schönen Hanffeldtag:

Danke auch für die netten Fotos an Pedro Hofmann von visual-act.com: